Werk des Monats

An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen im monatlichen Wechsel ein besonderes Werk eines unserer Künstler. Diese Arbeit können Sie im Original im Schaufenster unseres Pools der zeitgenössischen Kunst in der Bucher Str. 83 sehen.


Werk des Monats / Januar

Kerstin Himmler (Ansbach) / Die Drei von der Tankstelle / 2017 / Collage, Acryl auf Leinwand / 100 x 120 cm / 1.900,- €

Die Ansbacher Kunstlerin, Kerstin Himmler, stellt aktuell bis Ende März 2018 in der Gruppenausstellung „Dramas and Dreams“ weitere neue Werke im White Cube der Galerie aus.
In ihren Collagen und raumgreifenden Installationen experimentiert die gelernte Steinbildhauerin mit unterschiedlichsten Materialien. Besonders bei Himmlers Installationen sind das Thema oftmals düstere Allegorien der allgegenwärtigen Bedrohung des Lebens und Existenz aller Geschöpfe; dennoch wohnt aber auch ihnen immer die Hoffnung auf Erneuerung und Entwicklung inne.