Rückblick

24.03.2017 bis 16.09.2017

Oleksiy Say (Kiew) / Lost or found

Nach seiner ersten Einzel-Show bei Bunsen Goetz Galerie sowie der Präsentation seiner Arbeiten bei Microsoft in Berlin, zeigt der ukrainische Künstler, Oleksiy Say, aus Kiew nun seine neuesten Werke aus den Bereichen Excel-Art und Installation unter dem Titel "Lost or found" im White Cube der Galerie.

 

Grußworte: Vadym Kostiuk, Generalkonsul der Ukraine in München

Link zur aktuellen Pressemitteilung als PDF-Download

 

Zur Einladungskarte
19.05.2017 bis 19.08.2017

Oliver Estavillo (München) / "Hautevolee voilà!"

Der Münchner Künstler, Oliver Estavillo, übt in seinen technisch aufwendigen Ölgemälden stets klare Zeit- und Gesellschaftskritik. Er zeigt die Gemeinheiten und Verlogenheiten der Zeitgenossen auf eine unverwechselbar phantastisch-realistische Weise, die immer auch satirische und comicartige Elemente besitzt.

Grußwort: Anette Röckl, Redakteurin Gesellschaft, Verlag Nürnberger Presse

13.05.2017 bis 24.06.2017

Roman Pyatkovka (Charkiv) / More of Roman Pyatkovka

Im Rahmen der Ausstellung "Concours d`Impression", die am 12. Mai in Merks Motor Museum beginnt, zeigen wir ab dem 13. Mai 2017, 11-16 Uhr, unter dem Titel "More of Roman Pyatkovka" weitere Fotografien aus der Serie "Paintings for the Louvre" im Pool der zeitgenössischen Kunst. Der Künstler ist anwesend.
Ausstellungsdauer: bis 24. Juni 2017


Ort Bunsen Goetz Galerie, Bucher Straße 83, 90419 Nürnberg

 

12.05.2017 bis 24.06.2017

Roman Pyatkovka (Charkiw) / Concours d`Impression

Die Bunsen Goetz Galerie präsentiert - nachdem wir in der Ausstellung „cossack contemporary“ im Rahmen der 25-jährigen Städtepartnerschaft Charkiw-Nürnberg im Jahr 2015 einen Überblick über die aktuelle Kunstszene der Ukraine vermittelt haben - nun eine weitere Show der Charkiw Photoschule unter dem Titel "Concours d`Impression" mit Fotoarbeiten des Künstlers Roman Pyatkovka aus Charkiw.

Grußwort: Dr. Thomas Schauerte, Leiter des Dürer Hauses und des Stadtmuseums Fembohaus in Nürnberg

Die Ausstellung findet in Merks Motor Museum, Klingenhofstr. 51 in Nürnberg statt.

Zur Pressemitteilung
11.01.2017 bis 18.03.2017

X + 1 Jahre Bunsen Goetz Galerie

Nach unserem 10-jährigen Galeriejubiäum "X Jahre Euphorie" im Jahr 2016 geht die Bunsen Goetz Galerie 2017 in ihr "X + 1 Jahr" - unsere aktuelle Ausstellung im Pool der zeitgenössischen Kunst präsentiert daher aktuell Werke aller unserer bisherigen und im 11. Jahr geplanten Kunstpositionen.